E-Mail

Lieferung:

Mot-In liefert mit der HERMES-Logistik-Gruppe.Sie als Kunde stellen sicher, dass eine Zustellung

an der von Ihnen angegebenen Lieferanschrift auch tatsächlich durchgeführt werden kann.

Anderseits können weitere Versandkosten für Sie entstehen. Liegt die Lieferanschrift

außerhalb Deutschlands,so kann sich die Lieferung Ihrer Ware verzögern, da Mot-In keinen

Einfluss auf die Transportlogistik der jeweiligen Länder hat.Beachten Sie bitte auch, dass

Mot-In nicht nur Massenwaren vertreibt und somit nicht immer Lieferzeiten vermeiden kann.

In solchen Fällen behält sich Mot-In das Recht vor, Ihren Auftrag auch in Teillieferungen

auszuführen.Hierdurch entstehen für Sie keine weiteren Versandkosten. Kann Mot-In

aufgrund der Pässlichkeit eines Lieferanten Ihnen einen Artikel nicht liefern,so ist Mot-In

berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. Ist nur ein Teil der von Ihnen bestellten Waren

nicht lieferbar, so werden nur diese aus dem Vertrag herausgenommen.Wurde von Ihnen

bereits für nicht lieferbare Ware(n) eine Gegenleistung (z. B. Vorkasse) erbracht, so wird

diese Ihnen entsprechend der zum Zeitpunkt des Vertrages gültigen Preise für die nicht

lieferbare(n) Ware(n) unverzüglich erstattet.Entfallen hierbei auch die bereits entrichteten

Versandkosten, so werden auch diese Ihnen unverzüglich erstattet.